Zum Inhalt springen →

Arbeitsplatz (2)

Die Orgel der Evan­ge­li­schen Johan­ni­ter­kir­che in Ober-​Mossau, von einem (mir) unbe­kann­ten Erbau­er aus der Mit­te des 19. Jahr­hun­derts – manch­mal etwas rup­pig und lär­mend, vor allem aber am Spiel­tisch viel zu eng (wenn der Got­tes­dienst – und vor allem die Pre­digt … – lan­ge dau­ert, wird es hart, weil ich nie weiß, wo ich mei­ne Bei­ne unter­brin­gen soll …). Irgend­wann hat mal irgend­wer (ein Orgel­bau­er oder viel­leicht doch ein Orgel­schü­ler?) auf der Leis­te vor den Tas­ten des ein­zi­gen Manu­als mit inzwi­schen recht abge­grif­fe­nen Elfen­bein­tas­ten die Okta­ven angezeichnet.

tastatur orgel mossau

Veröffentlicht in musik

Kommentaren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.