Springe zum Inhalt →

im recht

Impressum

Mat­thi­as Mader
Ann­ahof­stra­ße 15
93049 Regens­burg
E‐​Mail: netz@matthias-mader.de

Inhalt­lich Ver­ant­wort­li­cher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Mat­thi­as Mader (Anschrift wie oben)

Lizenz

Alle Tex­te die­ses Internet‐​Auftrittes, die nicht als Zitat aus­ge­wie­sen sind oder aus­drück­lich anders lizen­ziert sind, ste­hen unter einer Creative‐​Commons‐​Lizenz:

Creative Commons Lizenzvertrag
»Nächs­tens mehr.« von Mat­thi­as Mader ist lizen­ziert unter einer Crea­ti­ve Com­mons Namens­nen­nung – Wei­ter­ga­be unter glei­chen Bedin­gun­gen 4.0 Inter­na­tio­nal Lizenz.

Mehr Infor­ma­ti­on dazu gibt es auf die­ser Sei­te. Vor­sicht aber bei Bil­dern und Vide­os, die sind teil­wei­se von Fremd­quel­len ein­ge­bun­den!

Datenschutzerklärung

Ich neh­me den Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten sehr ernst und hal­te mich an die Regeln der Daten­schutz­ge­set­ze. Die nach­fol­gen­de Erklä­rung gibt Ihnen einen Über­blick dar­über, wel­che Art von Daten zu wel­chem Zweck erho­ben wer­den und in wel­chem Umfang die­se Daten Drit­ten zugäng­lich gemacht wer­den.

Datenverarbeitung auf https://matthias-mader.de

In den unver­meid­li­chen Ser­ver­sta­tis­ti­ken wer­den auto­ma­tisch sol­che Daten gespei­chert, die Ihr Brow­ser an mei­nen Ser­ver über­mit­telt. Dies sind:

  • Browsertyp/​ -ver­si­on
  • ver­wen­de­tes Betriebs­sys­tem
  • Referrer‐​URL (also die zuvor besuch­te Sei­te)
  • Host­na­me des zugrei­fen­den Rech­ners (IP‐​Adresse)
  • Uhr­zeit der Ser­ver­an­fra­ge.

Die­se Daten sind für mich in der Regel nicht bestimm­ten Per­so­nen zuor­den­bar. Eine Zusam­men­füh­rung die­ser Daten mit ande­ren Daten­quel­len wird nicht vor­ge­nom­men, die Daten wer­den zudem nach einer sta­tis­ti­schen Aus­wer­tung regel­mä­ßig gelöscht.

Kommentare, E‐​Mails

Selbst­ver­ständ­lich erfas­se und spei­che­re ich sol­che Infor­ma­tio­nen, die Sie auf den Blog‐​Seiten hier ein­ge­ben oder mir in sons­ti­ger Wei­se über­mit­teln. Das betrifft etwa Kom­men­ta­re, Namen, E‐​Mail‐​Adressen und URLs, die Sie in die ent­spre­chen­den Kom­men­tar­fel­der ein­tra­gen. Die­se Anga­ben gesche­hen frei­wil­lig und wer­den in kei­ner Wei­se über­prüft, die Ver­wen­dung von Pseud­ony­men etc. ist mög­lich. Ich wei­se aus­drück­lich dar­auf hin, dass Name, ange­ge­be­ne Web­sei­te und Kom­men­ta­re (mit Aus­nah­me der E‐​Mail‐​Adresse) für jeden Besu­cher der Sei­te ein­zu­se­hen sind.

Daten wer­den auch erfasst und gespei­chert, wenn Sie E‐​Mails an mich sen­den.

Auskunftsrecht

Ich gebe ger­ne Aus­kunft über die von mir gespei­cher­ten per­sön­li­chen Daten. Ich weiß aller­dings nicht mehr als Sie auch. Die­ses weni­ge Wis­sen tei­le ich im Rah­men der gesetz­li­chen Aus­kunfts­an­sprü­che aller­dings gern noch­mals mit Ihnen.

Wenn Sie wei­te­re Fra­gen zur Behand­lung Ihrer Daten haben, dann kon­tak­tie­ren Sie mich bit­te. Wie das geht, steht ganz oben.