Zum Inhalt springen →

Hängt nicht an Hund‘ und Kat­zen eure Herzen,
An Blu­men, Pferd‘ und Pagagei’n -
O lernt doch erst der Mensch­heit Freud‘ und Schmerzen
Und unter Men­schen Mensch zu sein!

(August Hein­rich Hoff­mann von Fal­lers­le­ben, Unmensch­li­che Liebhaberei)

Veröffentlicht in literatur

Kommentaren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.