Zum Inhalt springen →

lyrimail – den tag mit einem gedicht beginnen

heu­te hat lyrik­mail – über­haupt ein aus­ge­spro­chen net­ter und emp­feh­lens­wer­ter, noch dazu kos­ten­lo­ser ser­vice, den ich mit freu­den jeden tag genie­ße – mir eine gro­ße freu­de gemacht: ich durf­te den tag mit einer klei­nen por­ti­on schil­ler beginnen:

Majes­tas populi.

Majes­tät der Men­schen­na­tur! dich soll ich beim Haufen
Suchen? Bei Weni­gen nur hast du von jeher gewohnt.
Ein­zel­ne Weni­ge zäh­len, die Übri­gen alle sind blinde
Nie­ten; ihr lee­res Gewühl hül­let die Tref­fer nur ein.

Veröffentlicht in literatur

Kommentaren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.