Zum Inhalt springen →

Taglied 21.2.2012

Heu­te mal wie­der ein Hin­weis auf eine neue Fol­ge von Pipedreams, die­ses Mal mit jun­gen Orga­nis­ten. Beson­ders schön: Die Sona­te Nr. 16, op. 175, von Josef Rhein­ber­ger, gespielt von Joseph Rip­ka an der 2005 erbau­ten Glatter-​Götz Orgel, Rosales/​Augustana Lutheran, West Saint Paul, MN (auf­ge­nomm­men 20.11.2011). Die gan­zen zwei Stun­den (mit ein paar Interview-​Schnipseln) gibt es hier:

Veröffentlicht in kleinkram

Kommentaren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.