Springe zum Inhalt →

Kein Versuch wurde unternommen, dieses Ergebnis zu verstehen

Wun­der­bar, die­ser Abs­tract, der tat­säch­lich in einem Tagungs­band (EOS Trans. AGU Vol 72 1991, No 27–53, S. 456) ver­öf­fent­licht wur­de:

Fractal Analysis of Deep Sea
Frac­tal Ana­ly­sis of Deep Sea
und da heißt es immer, die Geis­tes­wis­sen­schaf­ten wür­den lee­re Luft ver­öf­fent­li­chen, wäh­rend die Natur­wis­sen­schaf­ten durch stren­ge peer‐​reviews vor sol­chem Unsinn geschützt sei­en … (via wired)

Veröffentlicht in wissenschaft

Ein Kommentar

  1. @c_n_opitz

    RT @matthias_mader: Frisch gebloggt: Kein Ver­such wur­de unter­nom­men, die­ses Ergeb­nis zu ver­ste­hen > http://t.co/xqznbfGzgd

Schreibe einen Kommentar zu @c_n_opitz Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.