Zum Inhalt springen →

Schlagwort: improvisation

das knarzt und knur­p­selt und fiepst, dass es eine rei­ne freu­de ist (wenn man so etwas aus den rand­be­rei­chen der impro­vi­sier­ten musik mag, natür­lich). eigentlich…

Schreibe einen Kommentar

in der tat, da pas­siert so eini­ges. das span­nen­de bei pro­duk­tio­nen, die den namen simon naba­tov im titel tra­gen, ist ja der umstand, dass man…

Schreibe einen Kommentar

gera­de höre ich oto­mo yoshi­hi­des new jazz ensem­ble mit dreams. und das ist ganz anders als alles, was ich bis­her von yoshi­hi­de ken­ne. gut, es…

Schreibe einen Kommentar

Da hat er sich wie­der etwas aus­ge­dacht, der Michel­städ­ter Kir­chen­mu­si­ker Hans-​​Joachim Dum­ei­er: „Eine gro­ße Nacht­mu­sik“. Und groß ist die Musik in vie­ler­lei Hin­sicht. Auch wenn…

Schreibe einen Kommentar