Zum Inhalt springen →

Verständigung

Vie­le glau­ben, die Spra­che sei ein Ver­stän­di­gungs­mit­tel, ein Instru­ment, mit des­sen Hil­fe wir sagen kön­nen, was wir glau­ben, zu sagen zu haben. Das ist falsch. Die Gei­ge ist ein Instru­ment, der Stift zur Not auch. Die Musik und die Spra­che sind Ozea­ne. Man kom­mu­ni­ziert nicht mit­hil­fe eines Oze­ans.“ (Anne Weber, Ers­te Per­son, 17)

Veröffentlicht in kleinkram

Kommentaren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.