Springe zum Inhalt →

Kategorie: geschichte

Objektive Geschichte

Man kann kei­ne rich­ti­ge (objek­ti­ve) Geschich­te schrei­ben. Alle Aus­sa­gen wider­spre­chen ein­an­der —Peter Weiss, Notiz­bü­cher 1971–1980 (I, 237)

Schreibe einen Kommentar

Digitalisierung?

Natür­lich könn­te man sie [Urkun­den zur Main­zer Stadt­ge­schich­te von 1251 bis 1260] auch digi­ta­li­sie­ren – Vasil Bivo­la­rov, Mit­her­aus­ge­ber von der His­to­ri­schen Kom­mis­si­on Darm­stadt, hielt die­se…

Ein Kommentar

Mahnmale

Je mehr Mahn­ma­le, des­to weni­ger füh­len sich die Men­schen betrof­fen.Jedes Denk­mal legt Erin­ne­run­gen für immer ad acta. —Wal­ter Kem­pow­ski: Hamit. Tage­buch 1990 (10)

Schreibe einen Kommentar