Heute gibt es – lei­der aus aktu­el­lem Anlass – einen Hin­weis auf „Das gefühl­volle Lied“ von Lukas: